US-Immobilienfonds ARI

American Realty Investors Ltd.

1988 entwickelte der unabhängige Finanzberater Hubertus Kümpers die Idee zu einem vielversprechenden Vorhaben.

logo_ariSchon seit 1975 erfolgreich für deutsche Investoren in den USA aktiv,
gründete er die Beteiligungsgesellschaft American Realty Investors Limited Partnership, kurz ARI.

Sie bietet überzeugende Vorteile

  • hohe Stabilität, weil Objekte, Mieter und Standorte gestreut werden
  • große Sicherheit, weil die Finanzierung fast ausschließlich mit Eigenkapital erfolgt
  • persönliche Flexibilität, weil Investoren jährlich zwischen Wiederanlage der Erträge oder Ausschüttung wählen können
  • individuelle Entscheidungsfreiheit,
    weil die Beteiligung nach fünf Jahren zum aktuellen Verkehrswert zurückgegeben werden kann
Fondsobjekt General Electric: Eine von mehreren Immobilien der ARI

Fondsobjekt General Electric: Eine von mehreren Immobilien der ARI

Aufgrund dieser Vorteile ist die Gesellschaft
seither außerordentlich dynamisch gewachsen.

Die Zahl von ursprünglich 11 Gesellschaftern hat sich seit 1988 vervielfacht. Mehr als 300 deutsche Gesellschafter haben inzwischen investiert, das Eigenkapital ist von 1,1 auf 40 Mio. US$ gewachsen.

American Realty Investors Ltd. ist eine den Kunden der General Partner Carsten Kümpers und Hubertus Kümpers vorbehaltene Privatplatzierung. Wenn Sie über den Fonds und seine Entwicklung informiert werden wollen, wenden Sie sich bitte über den Kontakt direkt an die General Partner.